Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Portrait K

 

 

 

Willkommen!

Ich freue mich über deinen Besuch auf meiner Seite!

Ich bin Karin, verheiratet und Mutter.

Nähe mit viel Spass und immer mehr Können!

Ich bin Mitinhaberin des Stoffladens Lili und Mo in Herzogenbuchsee.

Daneben engagiere ich mich in der Leichtathletik-Riege des TV Herzogenbuchsee und lese gerne.

 

 

Hier schaue ich gerne:

Lili und Mo

Turnverein Herzogenbuchsee

Prinzässin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neue Oberteile für mich

Veröffentlicht am 18.05.2019

Bereits letzten Sommer habe ich mir ein Shirt aus Modal zugeschnitten und bis auf die Säume an Ärmeln und Saum fertig genäht. Dann blieb es auf meinem Nähtisch liegen und erst jetzt als die Temperaturen langsam wieder stiegen, habe ich es fertig gemacht. Modal ist sehr angenehm zu tragen und fällt sehr locker. An mir selber gefallen mir aber doch Shirts aus Baumwolljersey besser.

 

 

Immer wieder nähe ich gerne mit Sommersweat. Da rutscht fast nichts, im Gegensatz zum Modal ;), und zum Tragen habe ich dieses Material auch sehr gerne. Dieses Mal gab es ein einfaches Raglan-Sweatshirt aus dem Betonoptik Sommersweat Mr. Grey Stone. Ich trage gerne Kapuzenpullover, aber manchmal stört die Kapuze und so verzichtete ich dieses Mal darauf.

 

 

 

Nachträglich werde ich hier die Säume an den Ärmeln wieder auftrennen und Bündchen annähen. Wenn ich meine Arme strecke sind die Pulloverärmel ein bisschen zu kurz.

Beide Stoffe sind von Lili und Mo.

Liebe Grüsse
Karin